Maya Henseler

Inhaberin & Coiffeurmeisterin
Ich wurde als Schweiz-amerikanische Doppelbürgerin im Napa Valley, Kalifornien geboren und bin in Los Angeles aufgewachsen. Mit 18 Jahren lernte ich, inzwischen in die Schweiz zurückgekehrt, an der Strehlgasse 8, bei meiner Tante, den Coiffeurberuf mit viel Herzblut und Engagement. Nach einem „Wanderjahr“, unter anderem in Amerika zog es mich zurück nach
Schwyz, wo ich den Familienbetrieb 1991 übernommen habe. Regelmässige Weiterbildungen zur Nail Designerin, Coiffeurmeisterin und Prüfungsexpertin im Kanton Schwyz hat mich zu dem gemacht, was ich heute bin: Eine Beauty-Allrounderin mit hohem Sinn für Qualität und persönlichem Stil.

Ausbildung: Eidg. Dipl. Coiffeuse mit Meisterprüfung, Prüfungs-Expertin und Lehrlings Ausbildnerin

Hobbies: Sport, Wandern, Skifahren, Yoga, AquaFit, Kochen und Backen, Lesen, kreatives Gestalten, Jassen und Sudoku

Lebensmotto: Just do it!

Erika Auf der Maur-Betschart

Nagelkosmetikerin
Vor über 25 Jahren habe ich den ersten Kurs zur Nailstylistin absoliviert. Im Verlauf der Jahre besuchte ich diverse Schulungen zu verschiedenen Aufbautechniken und Nail Arten. Neben meiner Familie gibt mir diese kreative Arbeit den perfekten Ausgleich. Grossen Wert lege ich dabei auf Qualität: Präzise Arbeit, fachgerechtes und hygienisches Arbeiten mit
professionellen Produkten stehen bei mir an erster Stelle. Aber auch der Wohlfühlfaktor darf nicht zu kurz kommen! Ich empfange unsere Kunden gerne in einem Ambiente in dem sie sich während dem Besuch wohlfühlen und entspannen können. Ich freue mich sehr, dass ich seit Mai 2015 zum tollen Team von Coiffure Maya gehöre.

Hobbies: Motorsport, Skifahren und Schwyzer Handorgeln

Lebensmotto: Kämpfe um das was dich weiterbringt, akzeptiere das was du nicht ändern kannst und trenne dich von dem was dich runtermacht

Petra Gwerder

Lernende

Für mich war schon immer klar, dass ich einmal Coiffeuse werden möchte. Wenn ich schöne Frisuren sah, musste ich sie bei meinen Schwestern ausprobieren. Persönlich habe ich schon ganz viele Haarfarben und Haarschnitte getragen. Ich liebe die Verwandlungen.
In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur, zusammen mit meinen Freunden. Ich liebe Pferde.
Ziel meiner Lehre ist es, eine gute Coiffeuse zu werden, sodass ich die Wünsche der Kunden zur vollsten Zufriedenheit erfüllen kann.

Edris Hasan

Lernender

Als ich jung war, hatte mein Vater mir die Haare selbst geschnitten. Dies verlangte viel Zeit und Geduld, weil er kein Profi war. Drei meiner Brüder erlernten diesen Beruf und motivierten mich, diese Ausbildung in Angriff zu nehmen. Es freut mich zufriedene Kunden wiederzusehen.

Hobbys: Fussball, Tischtennis Wandern und Velofahren